Informationen bzgl. Corona

TCO öffnet den Anlage ab 11.05.

(update vom 09.05.2020 16:00 Uhr)

Liebe Mitglieder,

Endlich ist es soweit:

Am Montag, den 11. 5. werden wir unsere Anlage wieder öffnen und Tennis spielen können. Dank unermüdlichem Einsatz glänzt die Anlage, die Plätze sind gut vorbereitet, die Netze gespannt, das neue Vordach ist fertig.

Der Trainingsbetrieb beginnt ebenfalls am 11. 5. und hängt von der Verfügbarkeit unserer Trainer und dem Trainingsplan ab. Hierüber erhaltet Ihr noch ein gesondertes Schreiben. Da Wettkampfsport noch bis 05. Juni nicht genehmigt ist, erhaltet Ihr über die Medenrunde eine gesonderte Mitteilung per Mai.

Gleichzeitig wird auch die Boulebahn wieder genutzt werden können. Bitte denkt an die Abstandsregelung und bringt Eure jeweils eigene Kugel mit, wie es der Verband vorschreibt.

Auch unser Restaurant und die Familie Berardi dürfen sehr wahrscheinlich ab 15. 5. wieder starten.

So froh wir darüber sind, gilt dennoch: der Virus bleibt eine Gefahr für uns alle! Daher müssen auch weiterhin die Regelungen der Bundes- und Landesregierungen beachtet werden. Der Spielbetrieb ist nur unter Beachtung von Hygieneregeln gestattet worden und kann bei Nichtbeachtung und Ansteckungsgefahr auch wieder behördlich geschlossen werden.

Daher gilt für uns alle:

  • Bei Krankheitssymptomen wie Fieber und Husten bleibt bitte zum Eigen- und Fremdschutz zuhause und wendet Euch an Euren Hausarzt.
  • Auf der Anlage und dem Platz gilt unbedingt der Mindestabstand von 1,5 Metern.
  • Warteschlangen sind zu vermeiden. Die Plätze können erst betreten werden, wenn die Vorgänger den Platz verlassen haben.
  • Kommt bereits in Sportkleidung und duscht bitte zuhause.
  • Umkleide und Duschen müssen geschlossen bleiben.
  • Die Toiletten sind geöffnet, müssen aber einzeln betreten werden.
  • Die Gruppengröße auf dem einzelnen Platz besteht aus maximal vier Personen. Doppel ist also bei Wahrung des Mindestabstandes möglich. Die maximale Anzahl gilt auch für den Trainingsbetrieb plus Trainer.
  • Körperkontakt, etwa Handshake ist zu vermeiden.
  • Beim Seitenwechsel ist auf verschiedenen Seiten um das Netz zu gehen.
  • Die Sitzbänke sind ebenfalls nur unter Wahrung der Abstandregeln zu benutzen.

Auf der Anlage findet Ihr alle entsprechenden Hinweise im Detail. Bei Fragen, insbesondere zu den Hygieneregeln stehen Euch unsere Coronabeauftragten , Eleonor-Christin und Reinhard Schepp sowie Frank Leggedör, aber auch die Trainer und der übrige Vorstand zur Verfügung.

Herzlich Willkommen, wir freuen uns sehr auf Euch und die Saison Euer Vorstand