Aufsteiger !

4 Teams feiern nach Abschluss der Saison 2021 den Aufstieg

Noch Spannung pur bei den Herren 50 I bis zum alles entscheidenden letzten Spieltag. Aber wer hier zweifelte hatte Unecht: mit einem deutlichen 7:2 wurde das Spiel gegen Reichelsheim beendet. Damit hat die Mannschaft alle (!) Spieltage gewonnen und steigt in der neuen Saison in die Gruppenliga auf.

Herren 50 I

Ebenfalls souverän hat sich die neu formierte und gemeldete Herrenmannschaft gezeigt. Es entwickelte sich rasch ein prima Teamspirit und bereits am vorletzten Spieltag stand der Aufstieg in die nächste, die Bezirksliga, fest.

Auch die Jugend kann sich mit super Ergebnissen sehen lassen. Die Mädels der U15 I steigen in die Bezirksoberliga auf und die jungen Männer der U18 in die Bezirksliga.

U18 am letzten Spieltag gegen Bad König (gewonnen mit 6:0)

Zum Aufstieg herzliche Glückwünsche und viel Spaß beim Feiern…..

Super Stimmung !!

Lauter fröhliche Gesichter beim Mixedturnier für “Daheimgebliebene”

Am 21. August fand das Mixedturnier mit anschließendem “Feierabend” statt. (Fotos unten)

Nachdem es die ganze Woche immer wieder geregnet hatte, zeigte sich der Wettergott tennisbegeistert und pünktlich am Samstag schien bei angenehmen Temperaturen die Sonne. 24 begeisterte Tennisspieler freuten sich auf ein lustiges Turnier, bei dem die Paarungen jedes Mal neu gezogen wurden. In insgesamt 4 Matches auf 6 Plätzen gleichzeitig gab es immer wieder neue Konstellationen. Die Anzahl der jeweils gewonnenen Spiele wurde am Ende aufsummiert und der Sieger bei den Frauen und Männern ermittelt. Gewonnen haben eigentlich alle, denn auch neue Mitglieder konnte Kontakte knüpfen und es wurde sich schon eifrig für “die Zeit danach” verabredet.

Mit einem anschließenden Sektempfang gab es ein fröhliches Beieinander bis das Buffet eröffnet wurde. Bei diesem haben sich Agostino und Giovanni selbst übertroffen. Es gab lauter kulinarische Herrlichkeiten und selbst Veganer bekamen ein gaumengerechtes Mahl. Am Buffet nahmen erfreulicherweise nicht nur die Spieler des Nachmittags teil, sondern auch weitere Mitglieder hatten sich vorher angemeldet und eingefunden.

Wer glaubt, damit wäre der Abend beendet gewesen, irrt gewaltig.

Nach dem Schmausen öffnete unsere eigens gestylte Cocktailbar mit den international erfahrenen Cocktailièros Armin und Julius. Aus 4 verschiedenen Leckereien konnte gewählt werden.

Und auch die Tanzfläche lud mit ihrer Lightshow zum Tanzen bis in die frühen Morgenstunden ein.

Es sind sich alle einig: Unbedingt nächstes Jahr wieder !!!

Begrüßung
Wer wohl mit mir spielt?
Auf der Suche nach den Paarungen
Und Action…
Eine Doppelspitze bei den Damen
….und auch bei den Herren
Auf aller Wohl
Sieht das nicht sensationell aus?
Was da wohl alles reinkommt?
Prost !!

Und noch ein paar Impressionen

Das machen wir auf jeden Fall wieder

Mixedturnier am 21.August 2021

Alle Erwachsenen willkommen,

auch einzelne Spieler*innen

(Update am 18. August: Teilnehmerliste “voll”)

Um die Sommerpause für Daheimgebliebene mit „Good vibrations“ zu füllen, findet am 21.08. ein Mixedturnier für Erwachsene statt.

Jeder ist willkommen. Egal, wie ihr euer Können einschätzt, hier steht der Spaß und die Geselligkeit im Vordergrund. Neue Leute kennenlernen und auch Spielkontakte knüpfen.

Nach dem sportlichen Teil stärken wir uns an  einem Buffet vom ‚Ristorante TieBreak‘.

Den Abend (gerne auch Nacht ) runden wir mit Cocktails und Musik ab.

Vielleicht hat die eine oder der andere sogar noch Kraft in den Beinen und möchte sie schwingen.

Damit wir planen können, brauchen wir aber eure Anmeldung. Für das Mixedturnier gibt es leider keine freien Plätze mehr. Aber für das Buffet können – unabhängig vom Turnier – noch bis Donnerstag, 19.August, Anmeldungen im Ristorante TieBreak angenommen werden. Zum Feiern an der Cocktailbar wird keine Anmeldung benötigt. Einfach spontan kommen…

Bitte meldet euch jeweils an:

  •  Zum Turnier  (Treff um 14 Uhr)
  •  Zum Buffet*    (ca. 19:30 Uhr) *25 € /Person, Bezahlung im Restaurant

Wir freuen uns auf euch und hoffen auf rege Teilnahme.

Euer Vorstand

Übersicht Platzbelegung Heimspiele 2021

Hier der aktuelle Plan mit den Terminen, Mannschaften und Plätzen für die Teamspiele auf der Anlage des TCO .

Änderungen sind jederzeit möglich, da Spiele zB Wetterbedingt verschoben werden müssen

Die Plätze zu diesen Terminen bitte freihalten. Zuschauer sind herzlich willkommen.

1. Hälfte
bis Beginn Sommerferien
TagDatumUhrzeitLigaGastPlatz
Fr.25.06.202116:00D15 (4er) – BLASG Egelsbach1,2
16:00H15 (4er) – KLATC Ober-Ramstadt3,7
16:00G10 (4er) – KLATC Groß-Zimmern4,5
Sa.26.06.202114:00D40 (4er) – GLSC Frankfurt 80 II1,2
14:00H50 (6er) – BOLTCB 2000 Darmstadt4,5,7
So.27.06.20219:00D (6er) – BOL TEC Darmstadt II1,2,3
9:00H40 (4er) – BLA BG Dieburg 4,5
14:00H (4er) –
KLA
TC Ober-Ramstadt II3,7
Fr.02.07.202116:00D15 (4er) – KLA MSG Messseler TC / BG Dieburg 4,5
16:00H15 (4er) – KLB TC Ober-Roden II1,2
Sa.03.07.20219:00H18 (4er) – KLA BG Dieburg III1,2,3, 7
14:00D40 (4er) – KLA TG 75 Darmstadt4,5
14:00H50 (6er) – BOL TC Hofheim-Ried2,3,7
10:00D40 (4er) – GL TC Mühlheim4,5
So.04.07.20219:00H (4er) – KLA
 
MTV Urberach II1,2
Fr.09.07.202116:00G10 (4er) – KLA TCB 2000 Darmstadt1,2
16:00D15 (4er) – BLA TEC Darmstadt II4,5
16:00H15 (4er) – KLB Messeler TC 3,7
Sa.10.07.2114:00D40 (4er) – KLA TC Traisa4,5
14:00H12 (4er) – KLA TC Bad König II1,2
14:00H50 (4er) – KLA TC Erzhausen II3,7
So.11.07.219:00D (6er) – BOL TC Bad König 4,5,7
9:00D (4er) –
VL
 TV Odershausen1,2
2. Hälfte
im Anschluss an die Sommerferien
 
TagDatumUhrzeitLigaGastPlatz
Fr.27.08.2116:00D15 (4er) – KLA TC Michelstadt II1,2
16:00G10 (4er) – KLA SV Da-Eberstadt4,5
Sa.28.08.219:00H18 (4er) – KLA TV Groß-Umstadt3,7
14:00D40 (4er) – GL TC Kriftel1,2
14:00H12 (4er) – KLA TG 75 Darmstadt4,5
So.29.08.219:00D (4er) –
VL
 RW Eiterfeld1,2
9:00H40 (4er) – BLATSG 46 Darmstadt4,5
Fr.03.09.202116:00H15 (4er) – KLA TSV Nieder-Ramstadt3,7
16:00H15 (4er) – KLB TC Groß-Zimmern II1,2
16:00H15 (4er) – KLB Rückhand Rossdorf 4,5
Sa.04.09.219:00H18 (4er) – KLA MSG TC Ernsthofen / TC Brandau1,2,3,7
14:00H50 (6er) – BOL TC Gersprenztal4,5,7
14:00H50 (4er) – KLA Messeler TC 1,2
Sa.11.09.2114:00H50 (6er) – BOL TC Bürstadt1,2,3
So.12.09.219:00D (4er) – VL RW Fulda 1,2
9:00H (4er) –
KLA
 MSG TC Michelstadt/ BR Erbach eV4,5
So.19.09.219:00H (4er) –
KLA
 MSG TC Gersprenztal/ Rückhand Rossdorf II1,2
9:00H40 (4er) – BLA TC Nauheim4,5

Stand 24. Juni 2021

Fundament ist bereitet

Das neue Hochbeet gewinnt an Gestalt

Das neue Hochbeet, welches am Fuße der Plätze 4 und 5 den alten “Wall” ersetzt tritt langsam in die heiße Phase.

Nachdem mühevoll Erdreich abgetragen, alte Wurzeln ausgegraben (wir berichteten) und Fundamente für neue Zaunpfosten gegossen und gestellt sind – um nur einige der vorbereitenden Tätigkeiten zu nennen – , ist das Fundament für die Mauer aus Beton fertig.

Lieferung des Beton. Er bindet in 4-5 Stunden ab und muss deshalb zügig verarbeitet werden
Reinhard und “Mimmo”: Architekten und Baumeister
Der Beton wird “angekarrt” und verfüllt

Schnuppertraining

Neu! Neu! Neu!

Interessierte, groß und klein, können nun beim TCO in die Welt des Tennis hineinschnuppern.

Probestunden werden nach Anfrage auf der Tennisanlage in Messenhausen, Hohe Str. 23, gespielt.

Kontakt unter : jugendwart@tc-ober-roden.de oder 0177-3234128 ( Daniela Gotta, Jugendwartin) oder miranpavlek14@gmail.com / 0176-66041017 ( Miran Pavlek, Trainer)

Diese Schnupperstunde findet unter Anleitung unseres Trainers Miran Pavlek statt. Sie kann 2x genutzt werden und kostet jeweils 5 Euro.

Schläger können hierfür gestellt werden.

Bei Regen fällt die Stunde leider aus !

Sollten man sich im Anschluss für Training im TCO entscheiden, versucht das Jugendwartteam, für Kinder eine dem Alter und Spielstärke angepasste Gruppe zu finden.  (Mitgliedschaft für Kinder kostet 70,- im Jahr)

Wir haben zwei sehr gute Trainer beim TCO, die unter der Woche ab 14 Uhr und am Wochenende qualifiziertes Gruppen oder Einzel Training anbieten.   (zur Zeit nur Einzeltraining).

2. Arbeitseinsatz erfolgreich

Außenplätze nun geöffnet

Auch am zweiten Arbeitseinsatz des Jahres 2021 konnten Dank fleißiger Mitglieder alle anstehenden Arbeiten durchgeführt werden

Bei allerbestem Wetter erschienen über 20 Mitglieder, um die Anlage aus dem allerletzen Winterschlaf zu holen und in einen guten Zustand zu versetzen. Es wurde wieder unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelung fleißig geschaufelt, gegraben und gereinigt.

Auch unser Senioren packen mit an
Vater und Sohn
Bänke vorher / nachher

Auch die letzten Arbeiten auf den Plätzen fanden statt. So wurden die Netze gespannt, die Sprinkleranlage eingestellt und die Plätze abgezogen.

Die Plätze sind somit zum Spielen freigegeben !!!

Vielen Dank an alle, die bei den beiden Arbeitseinsätzen mit dafür gesorgt haben, das ihre/unsere Anlage auch dieses Jahr wieder zum “Schmuckkästchen” geworden ist, auf dem man sich wohlfühlen kann.

Viele fleißige Helfer

40 Mitlieder beim 1. Arbeitseinsatz

Zum Samstag , den 27. März, hatte der Vorstand die Mitglieder für den 1. Arbeitseinsatz in 2021 aufgerufen.

Bei frischem Wind aber Sonnenschein folgten erfreulicherweise 40 Mitglieder dem Ruf.

Mit Abständen, gut verteilt auf dem TCO Gelände, wurde fleißig gewerkelt. Jeder übernahm selbständig einen der Punkte der To-Do-Liste.:

Immer ansprechbereit

Bäume und Glanzmispeln wurden gepflanzt, altes Blattwerk, Zapfen, Unkraut und anderer grüner Belag entfernt. Rinnen gesäubert, Platten eben verlegt, das vordere Hochbeet mit frischer Erde versehen. Für die Anlage des hinteren Hochbeetes wurde gegraben, die Boulebahn geharkt. Auch Müll, der leider immer wieder rund um den TCO das Gelände verunreinigt, wurde eingesammelt.

damit die Kugeln wieder rollen
Auf dem “Centercourt”

Dank der vielen fleißigen Hände konnte die Liste vollständig abgearbeitet werden.

Der nächste Arbeitseinsatz ist bereits am 17. April. Und auch hier wird das Flipchart wieder eine Liste “zieren” und es werden zahlreiche Helfer benötigt.