Fundament ist bereitet

Das neue Hochbeet gewinnt an Gestalt

Das neue Hochbeet, welches am Fuße der Plätze 4 und 5 den alten “Wall” ersetzt tritt langsam in die heiße Phase.

Nachdem mühevoll Erdreich abgetragen, alte Wurzeln ausgegraben (wir berichteten) und Fundamente für neue Zaunpfosten gegossen und gestellt sind – um nur einige der vorbereitenden Tätigkeiten zu nennen – , ist das Fundament für die Mauer aus Beton fertig.

Lieferung des Beton. Er bindet in 4-5 Stunden ab und muss deshalb zügig verarbeitet werden
Reinhard und “Mimmo”: Architekten und Baumeister
Der Beton wird “angekarrt” und verfüllt